Direkt zum InhaltDirekt zur NavigationDirekt zum Kalender

Forschungspartnerschaften stärken für Innovation und nachhaltige Entwicklung

Logo

Event calendar for the month: Mai 2017

[Previous Month]
[Next Month]

Botschafterin des Wissenschaftsjahres

Science Network

13.04.2012

Deutsch-Südafrikanisches Jahr der Wissenschaft wird feierlich eröffnet

Die deutsche Bundesministerin für Bildung und Forschung Prof. Dr. Annette Schavan und die südafrikanische Ministerin für Wissenschaft und Technologie Naledi Pandor werden am kommenden Montag, 16. April, in Kapstadt gemeinsam das Deutsch-Südafrikanische Jahr der Wissenschaft 2012/2013 eröffnen.

Die gemeinsame Initiative des deutschen Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) und des südafrikanischen Department of Science and Technology (DST) würdigt die wichtige Beziehung beider Länder im Bereich Wissenschaft und Forschung, die mit dem Jahr weiter ausgebaut werden soll.

Unter dem Motto „Forschungspartnerschaften stärken für Innovation und nachhaltige Entwicklung“ stehen die sieben Themenfelder Astronomie, Bioökonomie, Geistes- und Sozialwissenschaften, Human Capital Development, Innovation in der Gesundheitswirtschaft, Klimawandel und Urbanisierung/Megastädte im Mittelpunkt.

Ziel des Jahres der Wissenschaft ist es, die Potenziale der beiden Wissenschaftsstandorte zu bündeln und bestehende Forschungspartnerschaften zu stärken. Deutsche und südafrikanische Forschungseinrichtungen, Hochschulen und Unternehmen sind dazu aufgerufen, sich in Projekten und Veranstaltungen am Deutsch-Südafrikanischen Jahr der Wissenschaft 2012/2013 zu beteiligen.